Digitalisierte Prozesse – Wie aus einer PDF ein Arbeitsgewinn wird

Digitalisierung. Das ist ein Wort das in vielen Unternehmen derzeit umgeht. Alle sind sich einig, wir müssen die Digitalisierung in unserem Unternehmen vorantreiben. Aber was bedeutet die Digitalisierung und wie kann ich diese umsetzen?

Viele Unternehmen digitalisieren gerade. Aber irgendwie entwickelt die Digitalisierung häufig nicht die Durchschlagskraft die man erwartet hat. Woran liegt das?
Häufig fängt es bereits bei dem Begriff an. Für viele bedeutet Digitalisierung eventuell eine Mobile App zu erstellen, oder aus Papier Dokumenten werden PDF Dokumente erstellt. Es werden zusätzliche IT-Systeme oder Tools eingeführt, die für sich Informationen schaffen und gesondert ach auswertbar machen. Das Problem aber ist häufig, dass kein großes Gesamtkonzept vorliegt. Es bringt nichts wenn ich eine Mobile Applikation herausbringe die nicht genutzt wird, oder wenn ich statt Papier Dokumenten nun PDF Dokumente ablege. Wenn ich einen schlechten Prozess Digitalisiere habe ich immer noch einen schlechten Prozess. Im Rahmen der Digitalisierung sollte man sich überlegen, was für Technologien gibt es. Was für eine konkrete Zielsetzung habe ich bzw. welches Problem möchte ich lösen. Dann sollte man sich überlegen, wie sieht der aktuelle Prozess aus um dieses Problem zu lösen und gibt es weitere Prozesse die das gleiche oder ähnliche Problem lösen oder zu lösen haben. Mehr erfahren